10. Hoftheaterfest – Ringelnatz-Abend

07.09.2013 | 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Weingut Karl Friedrich Aust Weingut Aust – Gutshof
Weinbergstrasse 10, 01445 Radebeul Saxony 01445


10.Hofthearterfest 2013

10.Hofthearterfest 2013 (2)

Am Samstag, dem 7. September 2013 machen die beiden Schauspieler Fried Wolff und Wolfgang Gellert Station beim Hoftheaterfest in 01445 Radebeul, Weinbergstrasse 10.

Zwei Stehtische und immer ein Fläschchen Schnaps in Reichweite, dazu das leise “La Paloma” einer Mundharmonika: Mit geringem Bühnenaufwand, aber großer Wirkung bringen die beiden Schauspieler ihr Publikum zum Nachdenken, vor allem aber zum Lachen. Joachim Ringelnatz, der eigentlich Hans Bötticher hieß, ist weit mehr als der Erfinder von Kuddel Daddeldu oder den in Hamburg lebenden Ameisen, die nach Australien reisen wollen. Die Zuschauer werden Autobiographisches des Dichters erfahren im Wechsel mit seinen Gedichten und Versen, die von den Schauspielern sehr lebendig vorgetragen werden. Auch die Musik (Vertonung einiger Gedichte) kommt nicht zu kurz. Wer auf  vergnügliche Weise den großartigen Verfasser derber und zarter Poesie, grotesker, komischer und liebevoll weiser Gedichte erleben will, der kommt am 7. September im Rahmen des Hoftheaterfestes in Radebeul auf seine Kosten.

Der “Ratzeburger” Fried Wolff  steht seit 38 Jahren auf den deutschsprachigen Theaterbühnen, vor der TV-Kamera in verschiedenen Serien, in Opernproduktionen und Musicals. Seit vielen Jahren gastiert er des öfteren bei den Karl May Spielen in Bad Segeberg mit komisch-skurrilen Figuren.

Wolfgang Gellert, der in der Nähe von Cuxhaven lebt, gastiert immer wieder an verschiedenen deutschsprachigen Theatern. Seit 1976 stand er mehrfach auf der Festspiel-Bühne in Bad Hersfeld und wurde 1980 mit dem Hersfeld-Preis ausgezeichnet. Als Regisseur von Kinderstücken ist Wolfgang Gellert an den verschiedensten Theatern seit Jahren gefragt.

Kartenresvervierungen sind ab sofort möglich.

Die Abendveranstaltungen: Erw.: 15,50 Euro, Erm.: 10,50 Euro


Möchten Sie künftig per E-Mail über unsere aktuellen Veranstaltungen und die neuen Weinjahrgänge informiert werden, dann kontaktieren Sie uns per E-Mail.